hu






Fredrika Wikland, Geschäftsführerin

geboren in Stockholm, lebt seit 1988 in der Schweiz.

Die Tochter von Astrid Lindgrens Kinderbuch Illustratorin Ilon Wikland ist mit Farben aufgewachsen.
Sie führt das Geschäft mit grosser Leidenschaft, von der technischen Beratung bis zur Auswahl der Farbtöne und hat eine über 20 jährige Erfahrung mit Schlammfarben.
2011 gründet Sie zusammnen mit ihrem Mann die Firma FALU VAPEN Schweiz.

Sie ist zuständig für die Farbentwicklung, Projektberatung, Präsentationen und ist das Bindeglied zu FALU VAPEN Schweden.
cv




Herbert Werder, Mitinhaber

geboren in Hochdorf, Luzern.

Nach einer Berufslehre als Mechaniker macht er an der Schweizerischen Heimatwerkschule eine Zusatzausbildung als Schreiner und besucht anschliessend die Zürcher Hochschule
der Künste ZHdK.
Er ist freischaffend und hat regelmässig Einzelausstellungen im In- und Ausland.
2011 Mitbegründer von FALU VAPEN Schweiz.

Er ist zuständig für die Entwicklung der Musterkollektionen, Projektberatung, Marketing und
Auftragsabwicklung.

gh



Claudia Odermatt, Sachbearbeiterin

geboren in Ruswil

Die ausgebildete Kauffrau und zweifache Mutter ist für Admininstration, Buchhaltung und die Auftragsabwicklung verantwortlich.



Bisherige Mitarbeiter:
Fanny Ljung Person, Farbentwicklung
Kevin Müller, Praktikant
jk




geschichte
:

Auf der Suche nach schwedenroter Schlammfarbe für das eigene Haus entsteht 1995 der erste Kontakt zur Firma Falu Vapen in Falun.
Das zunehmende Interesse von Bauherren und Architekten an schwedischen Schlammfarben führt 2011 zur Gründung von FALU VAPEN Schweiz GmbH.
 

rt

copyright FALU VAPEN Schweiz GmbH